Sanapura - Zentrum fĂĽr ganzheitliches Wohlbefinden

Kinesiologie

AMATÉ®-Kinesiologie (kurz AKi) ist eine wirkungsvolle Methode zur Aufdeckung und Lösung von emotional-energetischen Konflikten. Sie ist eine Verbindung aus Muskeltest, einer ganzheitlichen Sicht des Menschen und verschiedensten Techniken. Die AMATÉ®-Kinesiologie geht davon aus, dass körperliche, biochemische, psychische und energetische Probleme durch innere Konflikte und Reiz-Reaktionsmuster mit verursacht sind.

Ihr Körper reagiert auf jeden Reiz - egal ob dieser von innen oder von außen auf Sie einwirkt. Wenn Sie an etwas denken, dass Ihnen unangenehm ist, reagiert Ihr System auf diesen Reiz. Über den Muskeltest (Ihr körpereigenes Rückmeldesystem) kann dieser Stress deutlich gemacht werden. Ebenso zeigen sich äußere Einflüsse (Lärm, belastende Beziehungen, schwierige Situationen…) bei einer Testung. Diese Reaktion nützt die AMATÉ®-Kinesiologie.

Während einer Sitzung werden mittels gezielter Fragen, dem Muskeltest und verschiedener Techniken zur Lösung von verdrängten emotional-energetischen Konflikten gearbeitet. Gestaute Energie kann sich so lösen und Ihre Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Freiheit ist die Folge, wenn einschränkende innere Konflikte gelöst sind. Nach einer Kinesiologie-Sitzung zeigt die ursprünglich noch belastende Auslösesituation keine stressende Reaktion mehr. Der Auslösereiz wurde von der unbewussten Zwangsreaktion getrennt.

Die während der Sitzung bewusst gemachten Ressourcen und Glaubenssätze unterstützen Sie jetzt, neue, gesündere Verhaltensweisen zur Verfügung zu haben.

Wichtige Voraussetzungen für eine gelungene Kinesiologie-Sitzung sind

  • ein Ihnen wichtiges Anliegen und
  • Ihr Wunsch nach Veränderung.

 

Weitere wichtige Informationen für eine gute Zusammenarbeit finden Sie unter Klienteninformation!

 

trennung

 

 

print